Bisherige Projekte und wissenschaftliche Veröffentlichungen auf

Pubmed

Translationale Arbeiten:

  • Lehrbuch Pharmakotherapie

  • Serie Pharmakotherapie in der Deutschen Apotheker Zeitung

  • Serie Patientenorientierte Pharmazie in der Deutschen Apotheker Zeitung

Vorträge:

2019

22. Januar 2019: Berlin, Bundesverband Managed Care Kongress 2019, Podiumsdiskussion Parkinsonnetz Münsterland+

2. Februar 2019: Uni Münster, APO-AMTS, Parkinson, Depressionen

2018

12. Januar 2018: Uni Münster, PharMSchool-Symposium: klinisches Medikationsmanagement bei multimorbiden Patienten

25. Januar/8. März/11.April/17.Mai 2018: Statine in (Inter-) Aktion, Webinar für die Apothekerkammern Rheinland-Pfalz und Westfalen-Lippe

10. Februar 2018: Uni Münster, APO-AMTS, Parkinson, Depressionen

15. März 2018: Uni Bonn, Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie, 61. deutscher Kongress für Endokrinologie, Management der kardiovaskulären Risiken bei Diabetes (zusammen mit Dr. Christian Fechtrup)

21./22. März: Münster, Zertifikatsfortbildung Parkinson (zusammen mit Prof. Dr. Tobias Warnecke)

11. April 2018: Darmstadt, 10. Darmstädter Blister Symposium, neue Wege für die Parkinsonversorgung

4./5. Juli 2018: Düsseldorf, Zertifikatsfortbildung Parkinson (zusammen mit Prof. Dr. Tobias Warnecke)

17. November 2018: Sarajevo, 11. Simpozij magistara farmacije FBiH, cardiovascular aspects in diabetes mellitus

2017

14. Januar 2017: Uni Münster, APO-AMTS, Diabetes Typ 2

11. Februar 2017: Uni Münster, APO-AMTS, Parkinson, Depressionen

31. März 2017: Interpharm, Bonn, Medikationsmanagement bei Demenz, mit Dres. Dolf Hage

14. Juni 2017: Symposium für Pharmakotherapie, Medikationsmanagement und patientenorientierte Pharmazie, Münster: Lipidsenker im interprofessionellen Medikationsmanagement-Fallbesprechungen im Zusammenspiel von Praxis, Klinik und Apotheke, mit Dr. Dr. Heinz Giesen und Prof. Dr. Gerold Mönnig

17. Juni 2017: New Developments in Clinical Pharmacy and Clinical Pharmacology, Düsseldorf: Home Medication versus Prescription

24. Juni 2017: Uni Münster, APO-AMTS, Parkinson, Depressionen

14. September 2017: Typ-2 Diabetes und Medikationsmanagement, ATHINA-Webinar

8. Oktober: EPSA Joint Symposium: How to conduct a Medication Review?

9. Oktober: 46. internationaler Kongress der European Society of Clinical Pharmacy (ESCP) 2017 in Heidelberg: implementation of medication reviews in different Settings (Aufzeichnung mit anfangs schlechtem Ton hier abrufbar)

Dezember:  24. Jahrestagung der Gesellschaft für Arzneimittelanwendungsforschung und Arzneimittelepidemiologie (GAA), Erfurt: General Practitioners‘ Perception of Interprofessional Collaboration with Pharmacists

2016

Januar, Februar 2016: Uni-Münster, APO-AMTS, Parkinson, Depressionen, Diabetes

18.-20 Februar 2016: Posterbeitrag PCNE Working-Symposium Hilerod, Dänemark: Priority setting: whom to serve first with a medication review

3. März 2016:German Pharm-Tox Summit, Berlin: Ergebnisse der WestGem-Studie

18. März 2016: Interpharm, Berlin: Medikationsanalyse und Medikationsmanagement-wo stehen wir heute?

18. März 2016: Interpharm, Berlin: Medikationsanalyse und Medikationsmanagement bei Typ-2 Diabetikern

13. April 2016: Darmstädter Blister Symposium: Heimversorgung 2.0: Aktuelle Ergebnisse der WestGem-Studie

Juni/Juli 2016: Uni-Münster, APO-AMTS, Parkinson, Depressionen, Diabetes

14. Juni 2016: Typ-2 Diabetes und Medikationsmanagement, ATHINA-Webinar

22. September 2016: Typ-2 Diabetes und Medikationsmanagement, ATHINA-Webinar

4. November 2016, Berlin: MSD-Fortbildung HIV-infizierte Patienten im Apothekenalltag: „Erhöhung der AMTS-Ansätze in der Patientenbetreuung“